Wie alt sind eure Hunde geworden?

christin85
  • Forenwelpe
Beiträge: 2
Mein Terriermix Jamie ist 15,5 Jahre geworden. Er war bis zum schluss topfit und hätte bestimmt noch eine schöne zeit gehabt, wenn er nicht auf der Hundwiese von einem anderen Hund angefallen worden wäre. Leider wurde er dabei so schwer verletzt, dass ich ihn nach 10 Tagen Kampf einschläfern lassen musste

Mit 6 Jahren ist ein Labbi noch kein alter Hund! Lass dir nichts erzählen!!
Zuletzt geändert am 10.10.2012 11:27 Uhr
marliesxx
  • Forenwelpe
Beiträge: 1

..

Unser Rocky, ein langhaar Collie wurde stolze 16 Jahre alt.
Wir mussten ihn einschläfern, da er nur noch gelitten hat.
gerdadorn3
  • Forenwelpe
Beiträge: 38
Original von Jessy nrw:

HuHU unser Nanuk ein Husky-Podenko mix musten wir vor 2,5 Monaten ganz unerwartet einschläfern wegen einem Kreb der nicht Operiert werden konnte. Er wurde nur 6 Jahre alt )= Es gin ihm inerhalb 3 Tagen so extrem schlecht, das er Schmerzen hatte, sich nicht mehr hinlegen konnt in der Zeit hat er auch meger abgebaut so das wir Ihn dan mit vielen Tränen haben gehen lassen müssen.

Die Hündin meiner Mutter Setter-Podenco mix ist im Juni 9 Jahre alt geworden. Jedoch hatte sie Anfang des Jahres auch schon einen Tumor der entfernt wurde. ( der Befund hat leider ergeben das er ein Bösartiger war)
gerdadorn3
  • Forenwelpe
Beiträge: 38
>:

Original von Jessy nrw:

HuHU unser Nanuk ein Husky-Podenko mix musten wir vor 2,5 Monaten ganz unerwartet einschläfern wegen einem Kreb der nicht Operiert werden konnte. Er wurde nur 6 Jahre alt )= Es gin ihm inerhalb 3 Tagen so extrem schlecht, das er Schmerzen hatte, sich nicht mehr hinlegen konnt in der Zeit hat er auch meger abgebaut so das wir Ihn dan mit vielen Tränen haben gehen lassen müssen.

Die Hündin meiner Mutter Setter-Podenco mix ist im Juni 9 Jahre alt geworden. Jedoch hatte sie Anfang des Jahres auch schon einen Tumor der entfernt wurde. ( der Befund hat leider ergeben das er ein Bösartiger war)
gerdadorn3
  • Forenwelpe
Beiträge: 38

geschrieben am 30.3.2013

Meine Tibet Ter Buffy. Musste ich mit fast 14 Jahren wegen eines milztumors einschlafern lassen .Mit 3Jahren kam Epilepsie Strohwittsteine dann 2Mal krebs Herz und wasser in der Lunge. Der Tierarzt war ihr Vertraut und sie ging immer ohne Angst zu ihm.Aber trotz allem war sie ein kleiner Clown undwar immer gut drauf. Wir haben alles getan das sie lange bei uns was.Ich werde sie nie vergesseh und sie wird immer bei mir sein und ich vermisse sie noch heute.






Gerda Dorn und Flocke
gerdadorn3
  • Forenwelpe
Beiträge: 38
>:

>:

Original von Jessy nrw:

HuHU unser Nanuk ein Husky-Podenko mix musten wir vor 2,5 Monaten ganz unerwartet einschläfern wegen einem Kreb der nicht Operiert werden konnte. Er wurde nur 6 Jahre alt )= Es gin ihm inerhalb 3 Tagen so extrem schlecht, das er Schmerzen hatte, sich nicht mehr hinlegen konnt in der Zeit hat er auch meger abgebaut so das wir Ihn dan mit vielen Tränen haben gehen lassen müssen.

Die Hündin meiner Mutter Setter-Podenco mix ist im Juni 9 Jahre alt geworden. Jedoch hatte sie Anfang des Jahres auch schon einen Tumor der entfernt wurde. ( der Befund hat leider ergeben das er ein Bösartiger war)
christin85
  • Forenwelpe
Beiträge: 2
Mein Jamie ist 15,5 Jahre geworden und wurde dann leider auf der Hundewiese von einem anderen Hund totgebissen
Die Schäfermix-Hündin meines Freundes ist 13 Jahre geworden. Wir mussten Sie dann erlösen, weil sie schon lange HD hatte, zu dem noch einen Tumor, der trotz Operation mit 12 Jahren leider wieder kam. Zum Schluss konnte Sie hinten nicht mehr aufstehen und zog die Beine nur noch über den Boden.
gerdadorn3
  • Forenwelpe
Beiträge: 38
Original von gerdadorn3:

Meine Tibet Ter Buffy. Musste ich mit fast 14 Jahren wegen eines milztumors einschlafern lassen .Mit 3Jahren kam Epilepsie Strohwittsteine dann 2Mal krebs Herz und wasser in der Lunge. Der Tierarzt war ihr Vertraut und sie ging immer ohne Angst zu ihm.Aber trotz allem war sie ein kleiner Clown undwar immer gut drauf. Wir haben alles getan das sie lange bei uns was.Ich werde sie nie vergesseh und sie wird immer bei mir sein und ich vermisse sie noch heute.






Gerda Dorn und Flocke
Tschamillo
  • Forenwelpe
Beiträge: 34
Unser Jack Russel Tschamillo durfte am Samstag einschlafen und so sein Leiden ablegen. Er wäre im Mai 13 geworden.

Im Dezember haben wir erfahren das er Krebs hat und anfangs April hat sich sein Leiden deutlich gezeigt.
Er frass nichts mehr und wir waren 4 mal in einer Woche biem TA und als er am Samstag nicht mehr pinkeln konnte, d.h. umfiel als er das Bein heben wollte und ihm immer die Vorderpfoten wegrutschten haben wir ihn gehen lassen.
So ist das Wesentliche einer Kerze nicht das Wachs, das seine Spuren hinterlässt, sondern das Licht.

- Antoine de St. Exupéry

Tschamillo, du bist für immer in meinem Herz.
Lunahdl
  • Halbstarker
Beiträge: 530
*schubs*
PitaPata Dog tickers

href="http://pitapata.com/">PitaPata Dog tickers
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
evibell
evibellOnline seit
9 Minuten
brigittebeusch
brigittebeuschOnline seit
42 Minuten